Pressemeldungen

come onLenne-Volme-Turngau
im Spiegel der Presse

Aktuelles

ABGESAGT! – Lenne-Volme-Turnfest am 16./17.5.2020 in Kierspe

Liebe Turnschwestern, liebe Turnbrüder,

seit Monaten planen und organisieren wir unsere Veranstaltung. Mit viel Herzblut und mit viel ehrenamtlichem Engagement. Die Ereignisse rund um das Coronavirus und besonders die Dynamik der letzten Tage haben uns, den Vorstand des Lenne-Volme-Turngau, äußerst intensiv beschäftigt. Daher sind wir in Absprache mit dem ausrichtenden Verein TSV Kierspe zu dem Entschluss gekommen – auch wegen der Fürsorgepflicht gegenüber euch, unseren Helfern, deren Familien und nicht zuletzt auch gegenüber deren Arbeitgebern – die Veranstaltung abzusagen.

Die Verbreitung des Virus zu verlangsamen und nicht neuen "Nährboden" bei einer großen Veranstaltung zu geben, ist unserer Ansicht nach die einzig richtige Entscheidung. Auch wir sind sehr traurig, ja fast gefrustet und die Enttäuschung sitzt tief.

Wir bedauern die Absage zutiefst und hoffen auf eure Unterstützung und Euer Verständnis, damit wir 2022 gemeinsam mit Euch das nächste Lenne-Volme-Turnfest durchführen können.

Gerne stehe ich Euch bei Fragen zur Verfügung.

Bleibt gesund und hoffentlich auf ein Wiedersehen beim Lenne-Volme-Turnfest 2022.

Thorsten Gödde
Vorsitzender

Absage von Wettkämpfen

Aufgrund der Zuspitzung der Entwicklungen bezüglich der Ausbreitung
des Coronavirus, möchte ich euch im Auftrag des WTB-Präsidenten,
Manfred Hagedorn, mitteilen, dass alle Wettkämpfe und Wettkampf-
veranstaltungen des Westfälischen Turnerbundes e.V. bis einschließlich
Ostermontag – 13. April 2020 – abgesagt werden. Wie es danach weitergeht werden wir rechtzeitig entscheiden.

Dieser Entscheidung werden auch wir im Lenne-Volme-Turngau bedingungslos folgen; d. h. die folgenden Wettkämpfe werden nicht stattfinden :

Samstag, 28. März 2020 Gauliga weibl. 2.WK
Sonntag, 29. März 2020 Leichtathletische Hallenwettkämpfe

Ich hoffe auf Euer Verständnis. Evtl. können wir die Wettkämpfe zu einem späteren Zeitpunkt nachholen. 

Thorsten Gödde
Vorsitzender

Quo Vadis LVG?

Leere Stühle, ratlose Gesichter und ein maßlos enttäuschter erster Vorsitzender, so kann man in Kurzform das Resümee des Gauturntages 2019 in Valbert zusammenfassen.

Der von Thomas Machatzke sehr gut geschriebene Pressebericht ist nachfolgend abgebildet und verlinkt.

 

LVGcomeon20190505

Ergebnisse Lenne-Volme-Turnfest 2018

Alle Ergebnisse vom Lenne-Volme-Turnfest am 7. und 8. Juli sind in der Rubrik Ergebnisse ab sofort herunterzuladen.

Wir danken allen Teilnehmern, Kampfrichtern, Helfern, Betreuern und dem ausrichtenden Verein, dem TV Jahn Plettenberg, für das tolle Turnfestwochenende.

Gabi Isenberg neu im LVG-Vorstand

Thorsten Gödde hatte schon bei der Mikrofonprobe ein gutes Gespür: „Drei Stunden werde ich heute wohl reden müssen.“ Nun, im Alleingang bestritt der Vorsitzende des Lenne-Volme-Turngaus den erstmals in Rönkhausen abgehaltenen Gauturntag zwar nicht, aber in der Tat war die Tagesordnung erst nach rund 180 Minuten abgearbeitet, wurden die Delegierten der Vereine unter den Klängen des Spielmannszuges aus der Rönkhauser Schützenhalle verabschiedet.

Der aktuelle LVG-Vorstand

Der LVG-Vorstand mit (von links) Gabi Isenberg, Dagmar Gödde, Helmut Trimpop, Thorsten Gödde und Anja Esser.  © Machatzke

Hier weiterlesen

2. Lenne-Volme-Turnfest ein voller Erfolg

Nachdem das 2. Lenne-Volme-Turnfest nun auch schon Geschichte ist, möchten wir uns an dieser Stelle bei allen Aktiven, Übungsleitern, Helfern, Kampfrichtern, Vereinsbetreuern, dem Ausrichter und allen Anwesenden recht herzlich bedanken.

494 Teilnehmer und zahllose Zuschauer haben bei bestem Wetter spannende Wettkämpfe erlebt. Einige Impressionen der beiden Turnfesttage sind unter den nachfolgenden Links zu finden.

Lenne-Volme-Turnfest: Meldeschluss verlängert

Es ist der Höhepunkt des Jahres für die Aktiven im Lenne-Volme-Turngau: Am 21. und 22. Mai steigt am Kiersper Felderhof das 2. Lenne-Volme-Turnfest. Zwei Jahre nach der tollen Premiere in Plettenberg, an der rund 600 Aktive teilnahmen, hofft der Lenne-Volme-Turngau erneut auf eine große Resonanz und spannende Wettkämpfe – und hat die Meldefrist noch einmal bis zum 15. Mai verlängert. Weiter...

Dagmar Gödde ist neue Oberturnwartin

Zum Abschied gab es Standing-ovations: Nach 32 Jahren im Gauvorstand, davon 21 Jahren als Gauoberturnwartin, wurde Eva Gobrecht (DJK Eintracht Lüdenscheid) am Samstagnachmittag beim Gauturntag im Saal der Gaststätte Streppel aus dem Führungsteam verabschiedet. "Es hat mir immer Freude gemacht und mein Leben bereichert. Sport war mein Leben", sagte Gobrecht, "aber ich bleibe als Seniorenbeauftragte. Niemals geht man so ganz..."

Thorsten Gödde, 1. Vorsitzender des Lenne-Volme-Turngaus, überreichte Gobrecht zum Abschied einen Gutschein für ein Wellness-Wochenende. "Du hast schon so viele Ehrungen erhalten. Was können wir da noch draufsetzen?", fragte Gödde rhetorisch, "wir können nur Gesundheit und Zeit wünschen - und zweieinhalb wunderschöne Tage mit diesem Gutschein." Gobrecht war überwältigt - gerade auch vom Applaus. "Ein Wellness-Wochenende", sagte die 76-Jährige gerührt, "habe ich noch nie gemacht."

Eine Gauoberturnwartin à la Gobrecht wird es in Zukunft nicht mehr geben. Die nur 65 Delegierten aus 23 Vereinen - bei insgesamt 55 Mitgliedsvereinen im Gau eine bedenkliche Resonanz - wählten Dagmar Gödde zur neuen Oberturnwartin. Die Ehefrau des Gauvorsitzenden hat das Amt der Oberturnwartin auch bei ihrem Heimatverein Jahn Ohle inne. Allerdings wird sie in neuer Funktion die Bereiche Gymnastik & Tanz abgeben. Hier werden Sinja und Silke Kruska (TuS Meinerzhagen) die Aufgaben Gobrechts übernehmen, Michael Wiek (DJK Eintracht Lüdenscheid) sich zudem in diesem Bereich um die Kampfrichterei kümmern. Im Amt bestätigt bei den Vorstandswahlen wurden Thorsten Gödde als Gauvorsitzender und der Halveraner Wesley Baankreis als Gaupressewart. Neu in den Ehrenrat gewählt wurde Wolfgang Knorn (TV Grünenthal). Der nächste Gauturntag 2017 wurde an den TV Rönkhausen vergeben.

Lesen Sie hier weiter

Protokoll des Gauturntages 2015
 

Protokoll des Gaujugend-Turntages 2015

Alle Ansprechpartner des LVG auf einen Blick

Landesturnfest Siegen

Direkt nach dem Meldeschluss haben wir heute die Meldezahlen aus dem Lenne-Volme-Turngau erhalten. Die nachfolgende Tabelle zeigt die teilnehmenden Vereine mit der Anzahl der gemeldeten Teilnehmer:

 

LVG Teilnehmer LTFSiegen

 

Wir wünschen Allen eine verletzungsfreie Vorbereitung und einen tollen Wettkampf.

Gauoberturnwartin hört nach 22 Jahren im Amt auf

Die dritte Auflage wird derweil der letzte Seniorinnentreff für Eva Gobrecht als Oberturnwartin des Lenne-Volme-Turngaus gewesen sein. Gobrecht wird 2015 nicht erneut antreten beim Gauturntag.

Hört als Gauoberturnwartin 2015 auf: Eva Gobrecht.

 Die 76-Jährige von der DJK Eintracht Lüdenscheid hat ihren Abschied angekündigt – und sie hält Wort. Damit geht im Gau eine Ära zu Ende. Es gibt viele Gaumitglieder, die gar keine andere Oberturnwartin oder einen anderen Oberturnwart mehr kennen in ihrer aktiven Zeit. Gobrecht folgte Anfang 1991 auf Heinz Kawi. Kawi wurde seinerzeit zum 1. Vorsitzenden gewählt. Auf Kawi folgten um die Jahrtausendwende unruhige Zeiten mit wechselnden Führungsteams – Gobrecht ließ von 2000 bis 2002 ihr Amt ruhen, kehrte danach aber zurück. Mit immer neuen Ideen. 22 Jahre als Gauoberturnwartin werden 2015 hinter ihr liegen.

Lesen Sie hier weiter...

Suche

Zum KSB MK

wtb

DTB

Aktuelle Termine

ACHTUNG! Diese Seite verwendet Cookies.

Wenn Sie Ihre Browsereinstellungen nicht ändern, stimmen Sie zu. zur Datenschutzerklärung

ACHTUNG! Diese Seite verwendet Cookies.

Wenn Sie Ihre Browsereinstellungen nicht ändern, stimmen Sie zu. zur Datenschutzerklärung